Osnabrück für Schulklassen

Für Schule und Kinder den Bucksturm als mittelalterlichen Wehrturm mit dem hölzernen Gefängnis Johanniskasten entdecken. Auch Hexen wurden hier gefangen gehalten.

Im Bucksturm der Johanniskasten Osnabrück Altstadt - der Johanniskasten im Bucksturm

Der Bucksturm

Wahrscheinlich um 1200 als einer der ersten Wach- und Wehrtürme der mittelalterlichen Stadtmauer gebaut, sicherte der Bucksturm die Stadt Richtung Westerberg ab. Schießscharten, Spieße, Helebarden und ein Kamin zum Wärmen lassen die Nutzung zur Stadtverteidigung erahnen. Im Innern erzählen Fußstöcke und der berühmt-berüchtigte Johanniskasten von seiner Nutzung auch als Gefängnis und Folterkammer für Verbrecher und vermeintliche Hexen. Enge, steile Treppen führen von Stockwerk zu Stockwerk.

Öffentlich Führung ohne Anmeldung
Keine Termine dieses Jahr Beginn:  
Preis öffentliche Führung Dauer: 1,0 Stunde
Erwachsene:   Strecke: 0,2 km
Kinder:  

Start:

ab Heger Tor

       
Preis für die Buchung der Führung pro Klasse
Schulklasse: pro Klasse  45,00 € zzgl. 1,00 € pro Person
    Beginn: nach Absprache
    Start: nach Absprache
Weitere Regelungen/Storno

------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

       English

 

       Deutsch

 

        

zu Fuß

Rundgang

Stadtführung

--------------------

--------------------

--------------------

--------------------

Ermäßigungen