Geführte Radtour in Osnabrück

"Berge"-weise Natur und Aussichten auf Osnabrück

Blick auf die Katharienkirche, das Schloss und den Piesberg noch ohne Windräder Die Katharienkirche, Schloss und Piesberg sind zu sehen

Fahrradtour über drei Berge, aber mit vier Aussichten

Na klar, Osnabrück ist auf mehr als 3 Bergen entstanden. Von den drei erradelten Gertruden-, Schinkel- und Westerberg hat man hervorragende Aussichten auf die Stadt. Vor allem vom vierten Aussichtspunkt, dem Turm der Katharinenkirche. Der zurückgelegte Radelweg ist nach dem Aufstieg aus rund 60 m Höhe vom Umgang des Turmes wunderbar nachvollziehbar. Die Tallage der Stadt ist hervorragend zu sehen. Wahrscheinlich im Laufe des Jahres 2015 wird die Renovierung des Turminneren abgeschlossen sein. Wir teilen Ihnen unsere Termine rechtzeitig mit.

Öffentliche Radtour ohne Anmeldung

Keine Termine dieses Jahr Beginn: nach Absprache
Preis öffentliche Radtour Dauer: 3,5 Stunden
Erwachsene:   Strecke: ca. 26 km

Kinder:

 

 

Start:

 

ab Radstation am Hauptbahnhof
       
       
Preis für die Buchung der Radtour bis ca. 25 Personen

Erwachsene:

pro Gruppe 120,00 € zzgl. 2,00 € pro Person
Schulklasse: pro Klasse 120,00 € zzgl. 1,00 € pro Person
   

Start:

 

ab Radstation am Hauptbahnhof
   

Beginn:

nach Absprache

Kosten für Leihräder, Personen- und Fahrradtransport z.B. mit einem Zug, Eintrittsgelder z. B. Museen und Organisationsaufwand können dazu kommen. Die Radtouren können mit anderen Führungen und Pausen erweitert werden.

------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

       English

 

       Deutsch

 

        

zu Fuß

Rundgang

Stadtführung

--------------------

--------------------

--------------------

--------------------

Ermäßigung

 

Kunst und Kultur Unterstützungskarte Osnabrück: KUKUK

Teilnahme für 1,00 € bei öffentlichen Führungen.

Gilt nicht für Buchungen und Fremdleistungen.

Ermäßigung

Neue Osnabrücker Zeitung: OS-Card

10% auf die Kosten bei öffentlichen Führungen und bei Buchungen auf das Führungsgeld. Gilt nicht für Fremdleistungen.