Hinter der Marienkirche-die nördliche Altstadtführung_Gassen hinter der der Marienkirche, www.osnabrueck-fuehrungen.de Hinter der Marienkirche liegt die nördliche Altstadt

Hinter der Marienkirche – Altstadtführung Nord

Auch im ruhigeren Teil der Osnabrücker Altstadt gibt es viel zu entdecken. Wir pilgern ein Stück entlang des Jakobsweges und erfahren dabei einiges über die spannenden Ausgrabungen zur Jakobskapelle und dem Heilig-Geist-Spital. Ebenso interessant ist die Wandlung des Dominikanerklosters vom Gotteshaus über Kaserne zum Musentempel. Direkt an der ehemaligen Stadtmauer gelegen, hat die Kirche mit dem Bürgergehorsam einen Wehrturm zum Nachbarn, auf dessen Inneres man gespannt sein darf. Die Straßennamen Gerberhof und Lohstraße dagegen erzählen von einem Handwerk, das wegen seiner intensiven Geruchsentwicklung besonders gerne an den Stadtrand verbannt wurde. Auf dem weiteren Weg über eine Fernhandelsstraße und durch enge Gassen kommen wir an einem Steinwerk vorbei und klären außerdem noch die Geschichte des Rampendahlaufstandes.

Öffentliche Führung ohne Anmeldung
17.02.2019 Sonntag

Beginn:

13.30 Uhr

Preis öffentliche Führung

Erwachsene:

Kinder:

 

 

6,00 €

2,00 €

 

 

Dauer:

Strecke

Start:

 

ca. 1,5 Stunden

ca. 1,5 km

ab Marienkirche -

Hauptportal

 

 

   
       

Preis für die Buchung der Führung bei Barzahlung

bis ca. 25 Personen

Erwachsene:

pro Gruppe

50,00 €

zzgl. 2,00 € pro Person

 

 

Beginn:

Start:



nach Absprache

ab Marienkirche -

Hauptportal
       

 

--------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

       English

 

       Deutsch

 

        

zu Fuß

Rundgang

Stadtführung

--------------------

--------------------

--------------------

Ermäßigung

Ermäßigung