Stadtführung in der Neustadt

Die Neustadt hat viel zu bieten. Natürlich das Schloss und Johanniskirche. Aber es gibt vieles was in direktem Bezug zur historischen Altstadt damals wie heute steht.

www.osnabrueck-fuerungen.de_Das Ratsgymnasium mit Plümersturm - Stadtführung in der Neustadt zwischen Schloss und Armenhaus Das Ratsgymnasium mit Plümersturm

Neustadtführung zwischen Schloss und Armenhaus

Die historische Osnabrücker Altstadt und Neustadt wurden über Jahrhunderte getrennt verwaltet. Der "Neue Graben" bildete die Trennungslienie zwischen Altstadt und Neustadt. Ausgehend von der Stiftskirche St. Johann mit ihrem Kreuzgang und dem später in direkter Nachbarschaft errichteten Neustädter Rathaus entwickelte sich hier ein reges Bürgerleben. Weinhaus Hoberg, das Gebäude des Finanzamtes, Ratsgymnasium und Stadthalle sind zudem Zeugen der jüngeren Vergangenheit und Architekturgeschichte. Das Schloss und sein Garten lassen Erinnerungen an Adel, Reichtum und den Westfälischen Frieden aufleben. Dagegen erzählen das ehemalige Armenhaus an der Süsterstraße oder das Marienhospital von den schweren Seiten des Lebens. Die Stadtführung durch die Neustadt soll diesem Teil Osnabrücks die gebührende Aufmerksamkeit zukommen lassen, deren Anfänge über 1000 Jahre zurück liegen.

Öffentliche Führung ohne Anmeldung
04.03.2018 Sonntag Beginn: 13.30 Uhr
01.07.2018 Sonntag Beginn: 13.30 Uhr
07.10.2018 Sonntag Beginn: 13.30 Uhr
Preis öffentliche Führung Dauer: 1,5 Stunden

Erwachsene:

Kinder:

 

 

6,00 €

2,00 €

 

 

Start:

 

 

 

ab Johanniskirche-Hauptportal
Johannisstraße 91
49074 Osnabrück

       
       
Preis bei Buchung der Führung bis ca. 25 Personen
Erwachsene: pro Gruppe 50,00 € zzgl. 2,00 € pro Person
Schulklasse: pro Klasse 50,00 € zzgl. 1,00 € pro Person
 

Start:

 

 

 

ab Johanniskirche-Hauptportal
Johannisstraße 91
49074 Osnabrück
  Beginn: nach Absprache

 

   Bilder

zur Neustadtführung als kleine Auswahl 3 Ansichten. Draufklicken und ansehen.

 

------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

       English

 

       Deutsch

 

        

zu Fuß

Rundgang

Stadtführung

--------------------

--------------------

--------------------

--------------------

Ermäßigung

 

Kunst und Kultur Unterstützungskarte Osnabrück: KUKUK

Teilnahme für 1,00 € bei öffentlichen Führungen.

Gilt nicht für Fremdleistungen.

Ermäßigung

Neue Osnabrücker Zeitung: OS-Card

10% auf die Kosten bei öffentlichen Führungen und bei Buchungen auf das Führungsgeld. Gilt nicht für Fremdleistungen.